default_mobilelogo

Sie wollen Mitglied werden ?

Nichts einfacher als das. Laden Sie sich die Beitrittserklärung auf Ihren PC und schicken Sie das Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post an unsere Geschäftsstelle oder per Fax an 06131-6690810.

WERBUNG

Mombacher Wochenmarkt

Fortuna Mombach gegen TSG Bretzenheim 1:4 (0:1)

Saisonauftakt in der neuen Klasse vergeigt !

Die Fortunen begannen stark und setzten die Gäste massiv unter Druck. Eine der wenigen Chancen der Gäste , hier half der SR mit einem fragwürdigem Freistoß an der Strafraumgrenze mit- verwandelten die Bretzenheimer zur 0:1 Führung.Unser Seppl stand wohl hier undisponiert zu weit in der Mitte des Tores. Einige gute Einschußchancen wurden in der 1. HZ nicht genutzt.Quasi die Vorentscheidung fiel in der 2 HZ nach einem Abspielfehler in der Vorwärtsbewegung und einem folgendem Freistoß. Der Ball war Stunden in der Luft ,unser TW und zwei Abwehrspieler griffen nicht ein , als sich der Bretzenheimer M.Beer in der 51. Min. mit dem 0:2 bedankte. Mit dem Einwechseln von. P.Braesecke gab es neuen Schwung und folgerichtig holte der Spieler in einer 1:1 Situation im Strafraum einen Elfmeter heraus. Dirk Stengel verwandelte sehr sicher in der 61. Min..zum 1:2 Anschlußtreffer gegen den sonst sehr gut aufgelegten Gästetorwart. Dem anschließenden "Alles oder Nichts" oder 1:1 in der Abwehr folgte ein klassischer Konter der Gäste wieder nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung zum vorentscheidenden 1:3.In der 71. Min. kam der 4. Gegentreffer , bezeichnenderweise wieder nach einer Standardsituation zustande.Die Fortunen gaben nicht auf und W.Schmidt setzte noch einen Schuß in der 85. Min. an die Querlatte. Ohne die beiden Abwehrhünen T.Reske und S.Rupprecht und dem Kreativspieler T.Pleuger enttäuschte die Mannschaft vorallem im Abwehrverhalten bei Standardsituationen und durch Fehlpässe in der Vorwärtsbwegung. Man muß die Fehler des Spieles gemeinsam mit den Trainern analysieren und die Lehren daraus ziehen.Nächste Woche steht eine weitere Herausforderung in Osthofen an ,die ihr Auftaktspiel in Hochheim mit 0:3 verloren haben.