default_mobilelogo

Sie wollen Mitglied werden ?

Nichts einfacher als das. Laden Sie sich die Beitrittserklärung auf Ihren PC und schicken Sie das Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post an unsere Geschäftsstelle oder per Fax an 06131-6690810.

WERBUNG

Mombacher Wochenmarkt

Wer ist online!

Aktuell sind 141 Gäste und keine Mitglieder online

SV Horchheim – Fortuna Mombach 2:5 (2:0). – In Durchgang eins bissen sich die als Aufsteiger feststehenden Gäste die Zähne aus. „Wir wollten sie kommen lassen. Das ist super aufgegangen“, erklärte Horchheims Spielertrainer Robin Rauscher. Keinen einzigen gefährlichen Torschuss der Mombacher hatte er sich notiert. Anders die Hausherren, die eiskalt konterten: Marc Blaser traf nach Steilpass (20.), Lars Freese per Kopf (35.). In Halbzeit zwei der schnelle Genickbruch: Zwei ruhende Bälle fanden den Weg ins SVH-Gehäuse, das erneut von einem Feldspieler gehütet wurde. Kevin Frey traf direkt (47.), Fabian Steinmetz fiel ein abgefälschter Freistoß vor die Füße (48.). „Danach waren wir in einer Schockstarre, während Mombach die zweite Luft bekam“, bekannte Rauscher. Der SV fand kaum statt, sodass Jonathan Trost per Strafstoß (62.), Cedric Siewe Nana (71.) sowie Tobias Schneider, ebenfalls vom Punkt (84.), für klare Verhältnisse sorgten. (lgu)