default_mobilelogo

Sie wollen Mitglied werden ?

Nichts einfacher als das. Laden Sie sich die Beitrittserklärung auf Ihren PC und schicken Sie das Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post an unsere Geschäftsstelle oder per Fax an 06131-6690810.

WERBUNG

Wer ist online!

Aktuell sind 266 Gäste und keine Mitglieder online

Unser 1. hat das Spiel gegen die Reserve der Marienborner mit 1:0 (1:0) gewonnen. Torschütze des Goldenen Treffers war Kapitän Meier mit einem Freistoßtor. Zum Ende kamen die agilen Gäste in Unterzahl nochmal auf und verzeichneten einen Pfostenschuß.Die Fortunen hatten wie bei vielen Vereinen aktuell eine Reihe von Urlaubern. Trainer Pavlicic setzte sich mit auf die Bank.

Die 3.Runde im Verbandspokal wurde ausgelost. Es kommt am 23.8. um 19:00 zu einem Stadtderby gegen den Landesligsiten SVW Mainz. Die Weisenauer haben den VFB Bodenheim nach Verlängerung mit 2:4 aus dem Pokal gekegelt. Die Fortuna hat mit einem 1:0 im Mombacher Derby gegen Aksu Dyar die 3. Runde erreicht.

Am Freitag um 19:00 spielt die Fortuna gegen die TUS Marienborn II in Mombach das 2. Meisterschaftsspiel. Die Gäste bekommen aktuell einen neuen Kunstrasenbelag und haben das Heimrecht getauscht.

Die. spielt planmäßig am Sonntag um 12:00 gegen Alemannia Laubenheim

Unsere 2. hat ihr zweites Spiel in Mombach gegen Saulheim II mit 2:3 (0:1) Tore: M.Sevis und A.Sevis

Die 1. hat sich mit urlaubsreduzierter Truppe wacker im ersten Saisonspiel geschlagen und 2:1 (0:1) gegen Saulheim I gewonnen.

Unsere  2. hat am Mittwoch gegen die mit 3 Spielern aus der 1. Mannschaft verstärkte Reserve von Basara das Pokalspiel mit 1:9  (0:6) verloren. Tor: Telarevic

Am Sonntag 12:00 und 15:00 spielen beide Mannschaften jeweils gegen Saulheim

Unsere frisch aufgestiegene 2. Mannschaft hat ihr erstes Punktspiel der B-Klasse Ost in Selzen mit 2:1 (1:0) gewonnen. Tore Telareviv und Velez.

Die 2. steht in der 2.Hauptrunde im Kreispokal uns spielt am Mittwoch um 19:00 in Mombach gegen Basara Mainz II.

Die 1. gewinnt das Mombacher Pokalderby gegen Aksu Dyar mit 1:0 (1:0) und steht in der 3.Verbandspokalrunde. Tor: Dirican.Viele Torchancen wurden nicht genutzt. Bedingt durch die Urlaubszeit hatte man einen reduzierten Kader zur Verfügung. Der A Jugendliche Stäblein kam zu seinem ersten Aktiveneinsatz.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.